Geschrieben am

Yamaguchi vs. Hoffmann ist Main Event!

Sie ist wohl die stärkste Frau Deutschands im Strohgewicht und zudem amtierende Respect FC Championesse in dieser Klasse: die Rede ist von der Vilshoferin Tanja Hoffmann von der East2West Martial Arts Academy. Als Trägerin des Gürtels von unserem Partner Respect FC hat die Bayerin das Recht auf den Superfight „Japan vs. Germany“, welcher bei jedem SHOOTO KINGS das Main Event ist, erhalten.

Heute wurde die Gegnerin von Tanja Hoffmann in diesem Fight bekannt gegeben. Kenji Osawa, Trainer zahlreicher Top Fighter der UFC, One FC, Pancrase und Shooto, bringt eine Geheimwaffe in das Rennen um den Championgürtel. Die 29jährige Sayuri Yamaguchi ist ein Eigengewächs aus dem weltbekannten „Hearts MMA Gym“ in Shinjuku/Tokyo und wird von Osawa als ein großes Talent gehandelt. Nicht umsonst bringt der erfolgreiche Meister-Macher das 155cm große Kraftpaket ins Rennen. Sein letzter Kämpfer, Yuki Takano, hatte sein Duell gegen den deutschen Herausforderer Simon Eberlein zügig in Runde 1 gewonnen. Doch von Yamaguchi findet man keine Infos, Videos etc. Nach Angaben von Kenji Osawa wird Yamaguchi bei SHOOTO KINGS IV: Battle Royale ihr Profi Debüt im MMA geben. Bekannt ist lediglich, dass die Japanerin seit 5 Jahren bei Kenji Osawa in Japan trainiert. Wenn man weiß, wie viele Top Fighter hier wöchentlich zu Gast sind, kann man sich ausmalen, welches Niveau die Japanerin haben muss.

Für Spannung ist also gesorgt. Wird die Wunderwaffe aus Japan den dritten Sieg für Japan holen, oder kann Tanja Hoffmann für Deutschland zu einem 2:2 ausgleichen? Eines ist allerdings sicher: der Fight wird auf jeden Fall auf höchstem Niveau stattfinden und lässt viel Raum für Spekulationen über den Ausgang. Man sollte SHOOTO KINGS IV: Battle Royale also auf keinen Fall verpassen und auf jeden Fall live vor Ort mit dabei sein.

Tickets für diesen Kampftag der Superlative sind ab 01.03.2016 hier auf der Webseite von Shooto Kings zu folgenden Preisen erhältlich sein:

Nebentribüne: 29 Euro Vorverkauf, 34 Euro Abendkasse
Haupttribüne: 34 Euro Vorverkauf, 39 Euro Abendkasse
Ringside 3.+4. Reihe (nummerierte Sitzplätze): 39 Euro Vorverkauf, 44 Euro Abendkasse
Ringside 1.+2. Reihe (nummerierte Sitzplätze): 44 Euro Vorverkauf, 49 Euro Abendkasse
VIP (reservierte Sitzplätze): 80 Euro Vorverkauf, 90 Euro Abendkasse

Shooto Kings IV „Battle Royal“

Samstag, 04. Juni 2016
Öschhalle, 72555 Metzingen
Einlass ab 18.30 Uhr
Beginn um 20.00 Uhr

Fightcard

Main Event „Japan vs. Germany“

Women Professional Shooto -52 kg
Sayuri Yamaguchi (Hearts MMA/Japan) vs. Tanja Hoffmann (East2West Martial Arts/Deutschland)

Co Main Event „USA vs. Germany“

Women Shidokan Triathlon +60 kg
Rhonda Balsamello (USA) vs. Kristin Handel (German Top Team)

Professional Shooto Match -120 kg
Vinny Balsamello (USA) vs. Agorastos „Talon“ Lampros (Andys Gym)

4-Mann Turnier Deutscher Shooto Profi Titel -65 kg
tba.
tba.
tba.
tba.

Tagsüber ab 10 Uhr Kämpfe der 16. Shooto Amateur Europameisterschaften 2016 und die 1. MMA Expo mit Ausstellern aus der Branche. Die Finale in allen Gewichtsklassen werden im Vorprogramm der Abend Gala ab 19 Uhr ausgetragen. Zuschauer mit einem Ticket für SHOOTO KINGS können ab 10 Uhr kostenlos in die Halle und die Kämpfe der Europameisterschaften bewundern, während sie die MMA Expo besuchen.