Geschrieben am

Der „Boss“ verteidigt seinen Titel bei Shooto Kings!

hossking Seit gestern Abend ist es offiziell! Stefan „The Boss“ Hoss vom German Top Team wird bei Shooto Kings im März seinen Shooto Titel verteidigen! Lange war unklar, ob der Sport- und Physikstudent im März bei Shooto Kings in den Ring steigen kann. Grund hierfür war die geplante Titelverteidigung von Hoss im April bei „Respect FC“ in Dormagen im April. Hier sah sich Hoss in der Pflicht und hätte eine Titelverteidigung bei „Resepect FC“ vorgezogen. Seinen Shooto Titel hätte er dann erst bei der zweiten Show von Shooto Kings im September verteidigt. Wie nun aber Anfang der Woche bekannt wurde, wird „Respect FC“ im April zunächst ein 8-Mann-Turnier in dieser Gewichtsklasse veranstalten, um einen würdigen Herausforderer für den Titel von Hoss zu finden. Das wiederum eröffnet nun aber die Möglichkeit, dass der „Boss“ vor heimischem Publikum seinen Titel im Shooto verteidigt. Man ist bereits mit geeigneten Kämpfern, die sich als potenzielle Herausforderer für den Shooto Titel in der Klasse -60 kg eignen, im Gespräch. Wer hier allerdings das Rennen machen wird  und wer dem „Boss“ dann in Metzingen im Ring gegenüber steht, ist noch nicht klar. Sicher ist jedoch, dass der Auftritt von Deutschlands unangefochtener Nr. 1 in dieser Klasse ein großer Zugewinn für die Veranstaltung ist und sicherlich zahlreiche Fans des sympathischen Fighters den Titelkampf nicht verpassen werden.