Geschrieben am

Der „Hammer“ schlägt bei Shooto Kings zu!

bg1 Florian „Hammer“ Lenz vom German Top Team in Reutlingen wird bei der Auftaktveranstaltung von Shooto Kings im Ring stehen! Der 23jährige Judoka vom GTT steht derzeit auf Nr. 1 der Deutschen Shooto Rankings und kämpft am 30. November in Castrop-Rauxel um den Deutschen Profititel im Shooto gegen den Stuttgarter Nicolas Djember (Stallions Cage). Nach seinem Sieg bei der MMA Bundesliga in Herne am vergangenen Samstag wurde ein Start des Reutlingers bei Shooto Kings zugesagt. Der „Hammer“ hatte zuletzt bei den „European Shidokan Open“ eine knappe Punkteniederlage gegen den Italiener und „GLORY“ Veteranen Giorgio Belsanti im „Fight of the Night“ hinnehmen müssen, nur um bereits zwei Wochen später unter Beweis zu stellen, dass er dennoch zu den Top Shootern in Deutschland gehört. Mit seinem Submissionsieg gegen Ibrahim Iwada Eldor sicherte er sich seinen Platz in der Fightcard für das Debüt von Shooto Kings im März 2014 in Metzingen.

Ein möglicher Gegner ist noch nicht bekannt und es wird sicherlich abgewartet, ob Lenz im November den Deutschen Profititel im Shooto holen kann. Sollte dies der Fall sein wird sein Kampf sicherlich eine Titelverteidigung darstellen.